Poco´s Amalia Clay

25.05.1984 - 7.11.2014 , Quarter Horse, mare, brown, AQHA 2382254

Pocos Amalia Clay

Pocos Amalia Clay Clayburn Three Norm Leon Bars Three Bars Percentage Midway
Gossip Avenue
Myrtle Dee Luke McLuke
Civil maid
Bubbles II Joe Hankock Jr Joe Hankock
Burnett Mare
Underwood Mare
Little Gibb King Zantanon Little Joe
Jeanette
Jabalina Strait Horse
Bay Mare
Billy Bo Billy Bowlegs DJ
Phelps Mare Sun Ben
Miss Clayco Little Bear Evans Yellow Jacket Blackburn Yellow Jacket
Siss
Lady Buck Thomas I Buck Thomas
Waggoner Mare
Buck Thomas Mare Buck Thomas Peter McCue
Stockings
Waggoner Mare
Miss Nylon John Nixon Sport Zandy
Lowrys Mabel
Sally Rand Waggoner Waggoners Rainy Day
Mare by old Joe Bailey
Nylon Red Jazz
Red Dam
Cargigle Dun Noelke
Mare by stormy Night
Tinto´s Liz Poco Tinto Poco Pine Poco Bueno King Zantanon -> Little Joe
Jabalina
Miss Taylor Poco Bueno I -> Little Joe
Mare by Hickory Bill
Pretty Rosalie Pretty Boy Dodger
Little Maud
Waggoner Mare
King Anita Little Dandy R 7D Waggoner Waggoner
Harmon Baker Jr Mare
Nellie Grey R Dodger
Mare by Texas Dandy
Baby Kid Billy the Kid M Elmendorf
Ruby
Jonell Joe Bailey Rickels
Sugar J B
Poco Phyllis Poco Gent Poco Bueno King Zantanon -> Little Joe
Jabalina
Miss Taylor Poco Bueno I -> Little Joe
Mare by Hickory Bill
Lady Blackburn II Blackburn Yellow Jacket
Siss
Mare by Bailey Bailey
Waggoner Mare
Sutherlands Becky Thatcher Jodie the Tuff Little Jodie Little Joe Springer
Dixie Beach
Lady Scarlett Oklahoma Star
Pretty Lady
Tangerine W Bert Tommy Clegg
Lady Coolidge
Sue Cotton Eyed Joe -> Little Joe
Waggoner Mare

 

Amy kam am 14.01.2006 zu uns. Der Tierschutz. brachte sie uns mit ihrem Fohlen Ninjo zur Vermittlung, da wir auch ab und an als Pflegestelle fungieren.

Das Fohlen war rasch vermittelt, doch Amy war in desolatem Zustand. Ausgemergelt und muskelatrophisch, mit Hautekzem von Dasseln, noch dazu voller Streptokokken, Staphyllokokken und Entereobacter. Ihr Fohlen war rasch in gute Hände vermittelt und die Platzwunde am Auge (die sie sich beim Transport zugezogen hatte) heilte schnell. Seit 2002 stand Amy nun beim Tierschutz und da Amy nie wieder reitbar sein wird, oder als Zuchtstute eingesetzt werden kann und noch lange Zeit Behandlungsbedarf bestand, hatteen wir uns entschlossen, ihr hier bei uns auf dem Birkenhof das Gnadenbrot zu geben.

Amy ist eine liebenswerte Stute, die sehr anhänglich und schmusig ist, wir freuen uns über jeden Tag, den es ihr wieder gut geht. Amy bekam Aufbaunahrung, Wurmkuren und Antibiotika. Leichtes Aufbautraining begann. Doch Amy machte nie so richtig mit, stand oft alleine und starrte ins Leere. Einmal hatte ich bereits so ausdruckslose Augen gesehen, bei Loveno als er sich aufgegeben hatte.

Das Hautekzem ist mittlerweile gut verheilt, das Aufbautraining ist beendet und Amy bekommt weiter ihr Reiki (das sie so sehr liebt), Ihre täglichen Möhren und viele Extra-Schmuseeinheiten. Amy hat sich zur Herde gesellt und ist mittlerweile nicht mehr krankheitsanfällig. Wenn man sie nun laufen sieht, dann glaubt man kaum, dass sie nun schon auf die 30 Jahre zugeht. Wir wünschen Amy noch ganz viele unbeschwerte Tage bei uns in ihrer kleinen Herde. Ihre Tochter Pocos Sugar Dream und Enkelin Miss Amelia Bars leben seit 2009 ebenfalls bei uns.

Eine grossartige Stute ist heute in Würde von uns gegangen - Pocos Amalia Clay - ich werde Dein Blubbern sehr vermissen, wenn ich mit dem Eimer gekommen bin.... ich danke Dir von ganzem Herzen, dass Du in meinem Leben warst und ich durch Dich so einiges stärker geworden bin und dass Du mir die Entscheidung, Dich gehen zu lassen, so sehr leicht gemacht hast, es so sehr gezeigt hats, dass JETZT der richtige Zeitpunkt ist Run free mein "Eselchen" und grüss mir Laika, Zoe, Sonita, Cheyenne und Poci